gratus [lat.] : dankbar

He, he,

Willkommen bei Gratus Art, wo Ihre Liebe und Spiritualität die Welt zu einem besseren Ort machen. Als bildender Künstler, Blogger und Freimaurer freue ich mich darauf, Sie durch die bunte Welt dieser Website zu führen und gemeinsam mit Ihnen mehr Licht und Wärme in die Welt zu bringen. Lassen Sie uns diese Vision gemeinsam leben und die Welt verändern.

Liebe, Frieden und Glück, Ihre tamme

„Liebe in die Welt bringen“

 

He, he,

„Bringen Sie Liebe in die Welt“ ist eine einfache und doch kraftvolle Idee: ein wenig mehr Liebe kann alles verändern. In jedem von uns steckt die Fähigkeit, Liebe zu geben und zu empfangen. Das feiern wir mit einer Sammlung inspirierender Bilder und Worte. Jeder Artikel in unserem Webshop oder auf dem NFT-Marktplatz soll Herzen verbinden und eine Welle der Liebe weit über unsere Bildschirme hinaus auslösen. So wird die Liebe zu einer sichtbaren, greifbaren Kraft, die durch kreativen Ausdruck lebendig wird.

Liebe, Frieden und Glück, Dein tamme

Gedanken

Ein Fluss fließt durch eine Landschaft, manchmal langsam, manchmal schnell, aber immer in Bewegung. Auf die gleiche Weise fließen die Gedanken in „Gedanken“ – eine Reise durch die sanften Hügel der Spiritualität, vorbei an den glühenden Feldern der Liebe und in die tiefen Wälder der Freimaurerei. Jeder Wassertropfen trägt eine Geschichte in sich, jeder Gedanke ein Licht.

Durch die Augen von Meister Eckhart: Die Reise zur inneren und äußeren Einheit

Durch die Augen von Meister Eckhart: Die Reise zur inneren und äußeren Einheit

Dieser Blogbeitrag lädt zu einer tiefgründigen Reise in die Welt von Meister Eckhart ein, dessen Weisheit unser Leben harmonisch verändern kann. Sein Zitat „Wir müssen lernen, die ganze Schöpfung Gottes zu lieben, als wäre sie Teil von uns“ zeigt, dass alles um uns herum ein Ausdruck göttlicher Energie ist, einschließlich uns selbst. Diese Verbundenheit hilft, Mitgefühl und Heilung zu fördern.

Unsere Gesellschaft trennt uns oft von dieser Verbindung, aber Eckharts Lehren zeigen Wege, die Natur und uns selbst als Einheit zu sehen. Achtsame Spaziergänge, Meditation und Yoga stärken diese Verbindung und eröffnen eine tiefere Dimension des Lebens. Diese Praktiken helfen, Stress zu bewältigen und innere Ruhe zu finden.

Integrieren wir Eckharts Weisheit in unseren Berufsalltag, können wir Mitgefühl und Achtsamkeit bei der Arbeit fördern. Kleine Rituale, wie bewusste Atempausen oder Spaziergänge, steigern das Wohlbefinden und stärken die Verbindung zur Natur.

Gemeinschaften bieten Unterstützung auf der spirituellen Reise. Gemeinsame Meditationen oder Yoga-Sitzungen fördern ein Gefühl der Geborgenheit und des Verständnisses. Solche Verbindungen sind wertvolle Quellen der Inspiration und stärken den Glauben.

Die Liebe zur Schöpfung als Weg zur Selbstfindung eröffnet eine neue Perspektive auf unser Leben. Indem wir uns mit der Natur verbinden, entdecken wir tiefere Schichten unseres Selbst. Die Praxis der Dankbarkeit und kleine, liebevolle Gesten bereichern unser Leben und fördern spirituelles Wachstum.

Jeder Moment ist eine Gelegenheit zur Selbsterkenntnis und zur Stärkung unserer Verbindung zur Welt. Diese Reise der Selbstfindung ist fortlaufend und von unendlichem Wachstum geprägt. Gemeinschaften und spirituelle Praktiken unterstützen uns dabei, eine Welt des Mitgefühls und des Friedens zu erschaffen.

Die Reise des Herzens: Von Urteilen zu Mitgefühl

Die Reise des Herzens: Von Urteilen zu Mitgefühl

Ein warmes Willkommen an alle spirituell Suchenden! In diesem Text erforschen wir Matthäus 7:1: "Richtet nicht, damit ihr nicht gerichtet werdet." und dessen Bedeutung in unserem täglichen Leben. In der hektischen Welt Berlins suchen viele nach innerer Balance und Stärke. Durch die Reflexion über das Nicht-Richten erkennen wir, wie häufig wir uns und andere bewerten, was uns in unserer Suche nach Frieden behindert.

Unser Weg führt uns durch Weisheiten aus verschiedenen spirituellen Traditionen, die uns lehren, achtsamer und urteilsfreier zu leben. Praktische Ratschläge wie Gedankenbeobachtung und liebevolle Güte helfen uns, alte Muster zu überwinden und Mitgefühl zu kultivieren. Unterstützung finden wir in Gemeinschaften und durch inspirierende Ressourcen.

Mentoren und spirituelle Lehren bieten Führung und ermutigen uns, die Praxis des Nicht-Richtens zu integrieren. Regelmäßige Reflexion, bewusste Intentionen und Rituale der Dankbarkeit verankern unsere neuen Einsichten. Kleine tägliche Handlungen des Mitgefühls und der Achtsamkeit transformieren unser Leben und unsere Beziehungen.

In der tiefen Reflexion entdecken wir unser wahres Selbst und erfahren eine Wiedergeburt des Mitgefühls und der Urteilslosigkeit. Diese innere Weisheit teilen wir durch Vorbild, kreative Ausdrucksformen und die Unterstützung von Gemeinschaften. Die Integration dieser Erkenntnisse in unseren Alltag führt zu einem authentischen und erfüllten Leben, geprägt von innerem Frieden und Mitgefühl.

Im Herzen der Mystik: Doctor Strange über die allumfassende Kraft der Liebe

Im Herzen der Mystik: Doctor Strange über die allumfassende Kraft der Liebe

Hey, Hey,

Ich möchte heute eine inspirierende und tiefgründige Unterhaltung mit einem wahren Meister der mystischen Künste teilen: Doctor Strange. In einem bewegenden Dialog diskutieren wir über die transformative Kraft der Liebe und wie sie Furcht vertreibt, basierend auf dem Bibelzitat "In der Liebe gibt es keine Furcht, sondern die vollkommene Liebe treibt die Furcht aus" - 1 Johannes 4:18. Doctor Strange betont, dass Liebe die mächtigste Kraft im Universum ist, die uns verbindet und unsere spirituelle Reise unterstützt. Er erklärt, wie Furcht uns oft zurückhält, während die Liebe uns den Mut gibt, unser volles Potenzial zu entfalten. Er ermutigt spirituell Suchende, sich der Liebe hinzugeben, um innere Freiheit und Frieden zu finden.

Die Botschaft von Doctor Strange inspiriert uns, die Furcht loszulassen und die Liebe als Leitstern auf unserem Weg zu nutzen. Mögen seine Worte in unseren Herzen widerhallen und uns helfen, die Dunkelheit der Furcht zu vertreiben, indem wir das Licht der Liebe in die Welt tragen.

Love, peace and happiness,
Dein tamme

Liebe als Brücke zur Einheit – Entdecke die verbindende Kraft in dir und der Welt

Liebe als Brücke zur Einheit – Entdecke die verbindende Kraft in dir und der Welt

Eintauchen in die wundervolle Welt der Liebe, eine Welt, in der Herzen sich öffnen und Seelen sich verbinden. Liebe ist das größte Geschenk, das wir empfangen und weitergeben können. Robert A. Heinlein beschreibt Liebe als das Gefühl, bei dem das Glück eines anderen für das eigene Glück wesentlich ist. Diese transformierende Kraft offenbart sich besonders, wenn das Wohlergehen der Liebsten zur Priorität wird. Liebe lädt uns ein, authentisch und verletzlich zu sein, schafft einen sicheren Raum für Wachstum und Entfaltung.

Liebe ist ein spiritueller Weg, der uns zu unserem wahren Selbst führt. Sie lehrt uns, mit dem Herzen zu sehen und die Schönheit in allem zu erkennen. Durch Selbstliebe und Mitgefühl können innere Wunden geheilt werden. Selbstliebe bedeutet, sich selbst anzunehmen und sich die Fürsorge zu schenken, die man verdient. Vergebung ist ein wesentlicher Schlüssel zur Heilung und schafft Raum für neue Möglichkeiten.

Die Integration der Liebe in den Alltag erfordert Achtsamkeit und Präsenz. Kleine Gesten der Dankbarkeit und Wertschätzung können Wunder bewirken. In der Gemeinschaft finden wir Resonanz und Unterstützung. Die Liebe, die uns verbindet, fördert spirituelles Wachstum und persönliche Transformation. Gemeinsam können wir eine Welt erschaffen, in der die Liebe das Fundament bildet und wir einander inspirieren, ermutigen und stärken.

Liebe ist ein lebenslanges Abenteuer. Sie fordert uns heraus, unsere Masken abzulegen und uns dem Leben zu öffnen. Jeder Schritt auf diesem Weg bringt uns näher zu uns selbst. Kleine Schritte der Liebe im Alltag und die Pflege von Beziehungen mit Achtsamkeit und Wertschätzung machen den Unterschied. Vertraue darauf, dass du genau dort bist, wo du sein sollst, und dass alles, was du brauchst, bereits in dir ist.

Lass uns gemeinsam die Welt mit unserem Licht erhellen, mutig und mitfühlend lieben und so zu Botschaftern der Heilung, des Friedens und der Einheit werden. Die Welt braucht dein offenes Herz und dein strahlendes Licht. Vertraue darauf, dass du hier bist, um einen Unterschied zu machen, indem du der Stimme deines Herzens folgst.

Quellen der Fülle – Jesus als Antwort auf unsere tiefsten Sehnsüchte

Quellen der Fülle – Jesus als Antwort auf unsere tiefsten Sehnsüchte

Kennst du dieses nagende Gefühl, dass es mehr geben muss als den täglichen Trott und die ständige Jagd nach äußerem Erfolg? Es ist die Sehnsucht nach Erfüllung, die in uns allen schlummert. In einer Welt, die uns ständig fordert, verlieren wir leicht den Kontakt zu unserem innersten Selbst und dem tieferen Sinn unseres Daseins.

Unsere Sehnsucht nach etwas Größerem, nach spiritueller Nahrung und Erfüllung treibt uns an. Jesus spricht in diesem Kontext: "Ich bin das Brot des Lebens. Wer zu mir kommt, den wird nicht hungern; und wer an mich glaubt, den wird nimmermehr dürsten." Diese Worte laden uns ein, unseren tiefsten Hunger und Durst nach Sinn zu stillen und uns auf die Suche nach der wahren Quelle des Lebens zu begeben.

Im hektischen Alltag suchen wir nach innerem Frieden und Harmonie, nach einem Zufluchtsort, wo wir Ruhe und neue Kraft finden können. Diesen finden wir in der Hinwendung nach innen und der Verbindung zu unserem spirituellen Selbst. Es erfordert Mut und Ausdauer, diese Reise anzutreten, aber sie führt zu den Wurzeln unseres Seins und zur tiefen Erfüllung.

Jesus als das Brot des Lebens bietet uns eine Quelle, die unseren tiefsten Hunger und Durst stillt. Er nährt unsere Seele und gibt uns Kraft. Der Glaube an ihn ist keine abstrakte Idee, sondern eine lebendige Beziehung, die uns tiefgreifende Erfüllung bringt. Trotz Herausforderungen und Zweifel ist es lohnend, sich auf diese Reise zu begeben, da Jesus uns zu innerem Frieden und Erfüllung führt.

Eine persönliche Glaubensreise ist geprägt von Höhen und Tiefen, Herausforderungen und Durchbrüchen. Es erfordert Mut, sich von alten Mustern zu lösen und sich auf neue Wege einzulassen. Durch Gebet, Meditation und Gemeinschaft mit Gleichgesinnten erfahren wir Gottes Gegenwart und Unterstützung.

Ein Leben in Fülle bedeutet, die Liebe und Gnade, die wir empfangen, an andere weiterzugeben. Jesus fordert uns auf, unsere Mitmenschen zu lieben und seine Botschaft der Hoffnung zu teilen. Auch in schwierigen Zeiten dürfen wir uns an Jesus festhalten, der uns über unsere Umstände hinaus Hoffnung und Frieden gibt.

Diese Reise ist eine Einladung, unsere tiefste Sehnsucht nach Erfüllung zu stillen, indem wir uns auf Jesus einlassen und seine Liebe in unserem Leben wirken lassen. Es ist eine Reise, die unser Leben von Grund auf verändern kann und uns in eine tiefere Beziehung zu Gott führt.

Sehen mit den Augen der Liebe: Entdecke die Essenz des Geliebten und heile dich selbst

Sehen mit den Augen der Liebe: Entdecke die Essenz des Geliebten und heile dich selbst

Erlebe die Magie der bedingungslosen Liebe. Diese kraftvolle Liebe geht weit über romantische Vorstellungen hinaus und berührt das tiefste Innere unseres Seins. Wenn wir lernen, bedingungslos zu lieben, öffnen wir unser Herz für eine Liebe, die heilt, transformiert und befreit. Trotz der Herausforderungen durch Ängste und Unsicherheiten lädt uns bedingungslose Liebe ein, den anderen in seiner Essenz zu erkennen und anzunehmen. Dadurch heilen wir nicht nur uns selbst, sondern auch unsere Beziehungen, schaffen Vertrauen und echte Intimität. Diese Liebe wird zu einer spirituellen Praxis, die unser Leben mit Freude, Sinn und Verbundenheit erfüllt. Sie ist eine tägliche Einladung, präsent, mitfühlend und großzügig zu leben. Indem wir Liebe verkörpern und teilen, werden wir zu Leuchtfeuern der Liebe, inspirieren andere und tragen zu einer liebevolleren Welt bei. Diese Reise der Liebe führt uns zu unserem wahren Selbst und verbindet uns mit allem, was ist. Mögest du auf diesem Weg Unterstützung und Gemeinschaft finden und dein inneres Licht erstrahlen lassen.

Der Ruf der Seele – Eine Reise zu Sinn und Verbundenheit

Der Ruf der Seele – Eine Reise zu Sinn und Verbundenheit

Tief in uns ruht eine Sehnsucht nach Sinn und Verbundenheit. Der spirituelle Weg lädt uns ein, dieser inneren Stimme zu folgen und das Göttliche in uns selbst und in allen Dingen zu entdecken. Auch wenn Zweifel und Herausforderungen auftreten, gibt es zahlreiche Verbündete und Wegbegleiter, die uns unterstützen. Durch Praktiken wie Meditation, Achtsamkeit und die Verbindung mit der Natur können wir lernen, im Hier und Jetzt zu leben und unser inneres Licht zum Strahlen zu bringen. So verwandeln wir nicht nur uns selbst, sondern werden zu einem Leuchtfeuer der Inspiration für andere. Vertraue auf deine einzigartige Reise und genieße die Magie des Weges!

Wo zwei oder drei versammelt sind: Christus als Quelle von Verbundenheit und Heilung

Wo zwei oder drei versammelt sind: Christus als Quelle von Verbundenheit und Heilung

In der liebevollen Umarmung einer spirituellen Gemeinschaft kannst Du die transformierende Gegenwart Christi erfahren. Hier darfst Du ganz Du selbst sein, Deine Masken ablegen und in einer Atmosphäre von Mitgefühl und Akzeptanz heil werden. Gemeinsam können wir einander stärken, inspirieren und zu einem Licht werden in dieser Welt. Auch im Alltag können wir durch kleine Gesten der Achtsamkeit und Verbundenheit die Kraft der Gemeinschaft leben. Vertraue darauf, dass Dein ganz eigener Weg Dich genau dorthin führt, wo Du sein sollst. Du bist geliebt, wie Du bist - ein kostbares Kind Gottes auf einer wunderbaren Reise.

Die heilende Kraft der Natur: Achtsamkeit und Nachhaltigkeit Hand in Hand

Die heilende Kraft der Natur: Achtsamkeit und Nachhaltigkeit Hand in Hand

Die Natur hat ihre eigene stille Melodie, die tief in unsere Seele dringt und uns beruhigt. Sie hat eine unglaubliche Fähigkeit, unsere Seele zu heilen und unseren Geist zu beruhigen. Zeit in der Natur kann unser Stressniveau senken, unsere Stimmung heben und unser Immunsystem stärken. Diese tiefe Verbindung zur Natur gibt uns Halt und ein Gefühl der Zugehörigkeit. Durch die Praxis der Achtsamkeit in der Natur können wir den gegenwärtigen Moment voll und ganz erleben und unsere Wahrnehmung schärfen. Unsere Verantwortung, die Erde zu schützen und zu bewahren, ist entscheidend, um diese wundervolle Verbindung für zukünftige Generationen zu erhalten. Indem wir uns für nachhaltige Praktiken einsetzen, können wir dazu beitragen, dass die Erde gesund und lebendig bleibt. Gemeinsam können wir eine nachhaltige und gesunde Umwelt schaffen, die sowohl uns als auch zukünftigen Generationen dient.

Dem inneren Kompass folgen – Vom Mut, sich dem Unbekannten anzuvertrauen

Dem inneren Kompass folgen – Vom Mut, sich dem Unbekannten anzuvertrauen

In diesem Text teile ich meine persönliche Reise der spirituellen Suche und des inneren Wachstums. Ich erzähle, wie die Sehnsucht nach dem Unsichtbaren mich antrieb, dem Flüstern meines Herzens zu folgen und den Weg nach innen zu gehen. Dabei teile ich Erfahrungen und Erkenntnisse, die mir halfen, der verborgenen Ordnung des Lebens zu vertrauen und meinem ureigenen Wesenskern näherzukommen. Ob beim achtsamen Lauschen in der Stille, durch überraschende Synchronizitäten oder in der meditativen Versenkung - immer wieder durfte ich staunen, wie das Leben selbst mich führt und beschenkt, sobald ich den Mut aufbringe, mich dem Unbekannten anzuvertrauen. Mein innigster Wunsch ist es, auch Dich zu ermutigen, Deiner inneren Wahrheit zu folgen - denn ich bin zutiefst überzeugt, dass in jedem von uns ein Schatz darauf wartet, gehoben zu werden.

Die tiefe Verbindung zwischen Natur und Geist

Die tiefe Verbindung zwischen Natur und Geist

Entdecke die tiefgreifende Verbindung zwischen Natur und Geist durch die inspirierenden Worte von Emerson: "Die Natur trägt immer die Farben des Geistes." Tauche ein in die Idee, dass unsere innere Welt sich in der äußeren Natur widerspiegelt, und finde Frieden und Heilung in den einfachen, aber kraftvollen Erlebnissen der Natur. Durch Meditation, achtsame Spaziergänge und kreatives Schaffen kannst du die heilende Kraft der Natur in dein tägliches Leben integrieren. Lass dich von der Weisheit der Natur leiten und finde eine tiefere Verbindung zu dir selbst und der Welt um dich herum.

Die Essenz der Liebe

Die Essenz der Liebe

Willkommen auf einer inspirierenden Reise, die tief in die Essenz der Liebe eintaucht. Liebe – sie zeigt sich am besten im Geben, nicht im Nehmen. Antoine de Saint-Exupéry sagte es treffend: „Die Liebe ist nicht das, was man erwartet zu bekommen, sondern das, was man bereit ist zu geben.“ Dieser Gedanke ist zentral für unsere spirituelle Suche. Wenn wir lernen, Liebe ohne Erwartung zu geben, öffnen wir unsere Herzen und schaffen tiefere Verbindungen zu uns selbst und anderen.

Unsere Reise führt uns durch die wahre Natur der Liebe, von historischen und philosophischen Perspektiven bis hin zu praktischen Wegen, Liebe im Alltag zu leben. Wir teilen bewegende Geschichten von Menschen, deren Leben durch das Geben bereichert wurden, und beleuchten die positiven Auswirkungen des Gebens auf unser spirituelles Wachstum. Mit praktischen Tipps und Übungen, wie Zuhören, kleine Gesten der Freundlichkeit und Selbstliebe, können wir jeden Tag Liebe schenken und dadurch unsere Welt ein Stückchen besser machen.

Lass Dich von diesen Geschichten und Ideen inspirieren, die wahre Kraft der Liebe in Deinem Leben zu entdecken und zu praktizieren. Möge Dein Herz stets offen sein für die Liebe und mögest Du immer die Kraft finden, diese Liebe großzügig zu teilen.

Das Auge, das Gott sieht

Das Auge, das Gott sieht

Hey, Hey,

In meinem neuesten Blogartikel tauchen wir tief in die spirituelle Erkenntnis und Liebe ein, inspiriert von Meister Eckharts Worten: "Das Auge, womit ich Gott sehe, ist dasselbe Auge, womit Gott mich sieht." Wir erkunden die tiefere Bedeutung des Sehens, wie unser Blick auf die Welt unsere spirituelle Entwicklung beeinflusst und die Einheit von Sehen und Gesehenwerden. Ich teile persönliche Erlebnisse und praktische Übungen, die dir helfen, eine tiefe Verbindung zum Göttlichen aufzubauen. Lass dich von diesen Einsichten inspirieren, dein Herz zu öffnen und die Schönheit, Liebe und Weisheit in jedem Moment zu sehen.

Love, Peace and Happiness,
Dein tamme

Das innere Licht entdecken

Das innere Licht entdecken

Unser inneres Licht ist ein kraftvolles Symbol für Hoffnung, Inspiration und Transformation. In diesem Artikel erkunden wir, wie du dein inneres Licht entdecken, entfachen und in die Welt tragen kannst. Wir beginnen mit der Bedeutung des Zitats „Ihr seid das Licht der Welt“ und teilen persönliche Geschichten, die zeigen, wie dieses Licht in uns allen leuchtet.

Durch Meditation, kreative Ausdrucksformen und stärkende Verbindungen zu anderen Menschen kannst du dein inneres Licht erhellen. Doch auf diesem Weg gibt es auch Hindernisse wie Selbstzweifel und Ängste, die es zu überwinden gilt. Inspirierende Geschichten von Menschen, die diese Herausforderungen gemeistert haben, zeigen uns, dass es möglich ist, unser Licht zu stärken.

Schließlich geht es darum, wie du dein Licht in die Welt tragen kannst, um positive Veränderungen zu bewirken. Kleine Gesten der Freundlichkeit, kreative Projekte und tiefere Verbindungen zu anderen können eine große Wirkung haben. Dein Licht ist einzigartig und kraftvoll – lass es strahlen und die Welt erhellen.

Die Magie der Natur

Die Magie der Natur

Hey, Hey,

In meinem Blogartikel tauchen wir tief in die heilende und inspirierende Kraft der Natur ein. Ich teile persönliche Geschichten und Weisheiten, um dir zu zeigen, wie die Natur uns inneren Frieden und spirituelles Wachstum schenken kann. Von der Bedeutung der Natur für unsere Seele, über ihre heilenden Kräfte, bis hin zu den wertvollen Lektionen, die sie uns lehrt – wir erkunden, wie wir diese Verbindung in unseren Alltag integrieren können. Lass dich von der Ruhe und Schönheit der Natur umarmen und finde in ihr deine eigene Stärke und Harmonie.

Love, Peace and Happiness,
Dein tamme

Jedes Gespräch ist ein Schritt auf einem gemeinsamen Weg, jede Nachricht eine helfende Hand auf einer Reise. Lassen Sie uns ein Stück des Weges gemeinsam gehen – lassen Sie uns in Kontakt treten!

reach-tamme @ gratus.art